Aktuelles

Hier erfahren Sie vertiefende Informationen zu einigen unserer Artikel im Magazin.
Wir sprechen mit Menschen, stellen Fragen, diskutieren und präsentieren hier Antworten in unserem Podcast.

Loslassen – Leben und Tod ein Kreislauf?

Ein Gespräch mit Ana Pogacnik
Tanja Lemann im Gespräch mit Ana Pogacnik. Sie ist Autorin, Seminarleiterin und Archäologin. Das neueste Buch heißt “Menschsein im Jetzt“. Wir sprechen über loslassen und was es spirituell bedeutet und warum es immer wichtiger wird sich auch mit dem Thema “Sterben” und einem aktiven Sterbeprozess auseinander zu setzen. Das Gespräch gibt Einblicke in eine andere Sichtweise über das Thema Tod. Es entführt Sie sich mal etwas intensiver mit der eigenen Sterblichkeit auseinander zu setzen und was Leben und Sterben eigentlich bedeutet. Wozu sind wir hier eine der zentralen Fragen heute. Hier geht es zum Gespräch

Generationswechsel

Tanja Lemann von den Bewusstseins.Stiftern erläutert Aspekte die sinnvoll sind bei Fusionen von Firmen und Abteilungen und auch Geschäftsführerwechsel zu berücksichtigen. Es muss neben den Prozessen und Strukturen auch bewusst die Frage der vorherrschenden Kultur gestellt werden und dies in den Integrationsprozess aktiv gestaltet werden.

Führung neu denken

Es braucht mehr experimentelle Führung in unseren Unternehmen. Prof. Hans A. Wüthrich im Gespräch mit Tanja Lemann von den Bewusstseins!Stiftern.

Die 25h-Revolution mit Lasse Rheingans

25 Stunden arbeiten und das Gehalt für 40 Stunden Arbeit bekommen. Wie das geht und welche Motivation dahinter steckt erfahren Sie und diesem Gespräch zwischen Tanja Lemann – Bewusstseins!Stiftern und Lasse Rheingans den Firmeninhaber von der Rheingans GmbH.

Werteverlust – Sinnverlust und dann ausgebrannt!

Tanja Lemann von den Bewusstseins!Stiftern im Gespräch mit Tobias Illig. Wie es dazu kam und was Tobias während der Zeit über sich gelernt hat…. einfach mal reinhören!

Interview Alpha IC – Die freie Wahl seiner Führungskraft

In Unternehmen menschelt es und das Festhalten an alten Gewohnheiten birgt so manche Herausforderung für die Leitungen. So auch bei der Alpha IC GmbH aus Bamberg (Impulsgeber im Real Estate Management).
Aus diesem Grund war die Geschäftsleitung interessiert, einen innovativen Weg auszuprobieren, um alte Gewohnheiten auf den Kopf zu stellen. Man griff zu einer ungewöhnlichen und mutigen Idee.
Allen Projektleiter des Unternehmens wurde die Möglichkeit geboten, sich ihre Führungskraft selbst auszuwählen, mit der sie zukünftig zusammenarbeiten wollten.